Local SEO (Search Engine Optimization)- wichtig fĂŒr lokale Unternehmen

Local SEO (Search Engine Optimization) beschreibt Techniken, die ein möglichst gutes Ranking durch regionale EindrĂŒcke erreicht (Bewertungen, Website, Google Maps…). Ziel ist, von Google als relevant in einer gewissen Region wahrgenommen zu werden.

Bei der Suche nach Unternehmen und Dienstleistungen werden zunehmend durch den Kunden Suchanfragen gestellt, wie z.B: Pizza Salzburg. Google hat das erkannt und seine Suchergebnisse angepasst. SpÀtestens seit dem Pigeon Update werden regionale Rankingfaktoren enger an die klassischen Rankingfaktoren gebunden. Das kann jede Suchanfrage betreffen.

Speziell bei von Google als regional identifizierten Suchanfragen gibt es nun die sogenannten Local Packs. Das sind Suchergebnisse, die unterhalb der bezahlten Anzeigen in Kombination mit Google Maps prĂ€sentiert werden. Sie liefern Informationen, wie die Telefonnummer, Website, Bewertungen (Beliebtheit) und Entfernung, diese werden auf der Google Maps angezeigt. Vor allem fĂŒr Unternehmen mit einer AbhĂ€ngigkeit von lokalen Kunden oder auch Touristen (z.B. bei der Suche nach dem besten Restaurant in der Umgebung) sind diese Suchergebnisse enorm wichtig.

  • WICHTIG ZU BEACHTEN Eine fĂŒr das Smartphone optimierte Website ist hier von sehr großem Vorteil, da ĂŒber 95% aller Mapsbenutzer auf mobilen GerĂ€ten sind

Welche Vorteile bietet Local SEO

Neue Kunden gewinnen

Viele Besucher / Kunden eines Restaurants, Bauunternehmens und Dienstleistungsunternehmen suchen vorher nach dem geeigneten Lokal / Unternehmen, dass in der NĂ€he ist und eine gute Bewertung erhalten hat.
Sind sie auf Google Maps, Bing Maps, Google oder Bing nicht oder sehr schlecht zu finden, verlieren sie potenzielle Kunden.
Also sorgen Sie dafĂŒr, dass Sie einen professionellen Auftritt haben.

Local SEO ist gĂŒnstiger als Werbung

Da beim Local SEO nicht viel zu tun ist, ist diese Maßnahme meist nicht sehr teuer, da alles nur einmal eingerichtet werden muss und dann in weiterer Folge nur noch die Bewertungen beantwortet werden mĂŒssen.

User Erstellen neuen Content

Kunden können bei Google Bilder einsenden und Bewertungen schreiben, somit erstellen Kunden selber den Content und sie haben somit mehr EintrĂ€ge ĂŒber ihr Restaurant / Unternehmen.

Umsetzung

  • NAP – Name, Adress, Phone Number

Diese Informationen dĂŒrfen auf keinen Fall fehlen. Dies sind die wichtigsten Informationen fĂŒr Google, Bing und Co. Ideal sind auch Öffnungszeiten und Bekanntgabe an welchen Feiertagen man geöffnet hat. Vorsicht: die Adresse sollte konsistent sein, wer seine Anschrift oft Ă€ndert, wird Google verĂ€rgern.

  • Anlage - Pflege des Google My Business Profils

Hier sind genannte NAP EintrĂ€ge (Name, Adresse, Telefonnummer) einzutragen, sowie Öffnungszeiten, diese sind immer aktuell zu halten, bei Bedarf können auch BeitrĂ€ge, Fotos und Videos geteilt werden, Sie kennen diese Anzeige bei Google.

Bei Google My Business sollte fĂŒr jede Niederlassung eines Unternehmens auch diese hinzugefĂŒgt werden.

  • BrancheneintrĂ€ge

Pflegen Sie ihre BrancheneintrÀge gut, denn wenn alle Informationen gleich sind, werden sie besser gerankt(eingestuft), da sich Google sicher sein kann, dass die Informationen die bei Google my Business sind, auch richtig sind.

Die wichtigsten BrancheneintrĂ€ge fĂŒr Jeden 

  • Firmenabc
  • Herold
  • Firmen WKO

FĂŒr Restaurants

  • TripAdvisor
  • Yelp
  • Content

Content mit Lokalbezug zielt darauf ab in Titeln, Beschreibungen oder Content den Namen der Stadt, Bezirk (Urfahr-Umgebung) oder des Bundeslandes zu beinhalten.

Blogs auf der Website: In Blogs sollte es primĂ€r darum gehen, andere ĂŒber ein bestimmtes Thema zu informieren, nicht darum was das eigene Unternehmen heute so gemacht hat, welche Ziele es erreicht hat, dies sollte in einem Extrateil stattfinden (z. B. News),  aber nicht in Blogs. Blogs sind dafĂŒr gedacht, jemand zu informieren ĂŒber Themen aus der Branche, z. B. neue Normen und Pflichten, oder ein einfaches How To (Wie mache ich).

  • Backlinks von lokalen Webseiten:

Verlinkungen von lokal ansÀssigen Unternehmen mit eigenen Webseiten können die Relevanz eines anderen lokalen Unternehmens stÀrken. Dies kann z. B. durch Partner oder Referenzseiten generiert werden.

  • Bewertungen - Nicht durch direktes Lokal SEO beeinflussbar

Dies ist eines der wenigen Dinge, die Sie nur durch QualitÀt, Freundlichkeit, Geschmack und Location beeinflussen können. Da sich viele Menschen auf Bewertungen von Anderen verlassen,  werden in naher Zukunft Unternehmen weniger Umsatz machen, sollten diese keine Bewertungen oder gar schlechte Bewertungen erhalten.
Denn dies beeinflusst das Ranking stark.
BEISPIEL: Sie stehen in der NĂ€he eines mittelmĂ€ĂŸig (3,5 Sterne bei 200 Bewertungen) bewerteten Restaurants 1000 Meter weiter; ist ein Restaurant mit sehr guten Bewertungen (4,6 Sterne bei 200 Bewertungen). Sie können sich denken, welches Restaurant Ihnen Google empfehlen wird, das Restaurant 1000 Meter weiter. 

Bessere Bewertung durch Local SEO: Zu einem gewissen Teil lÀsst sich das aber beeinflussen, durch gutes Local SEO werden Sie generell besser angezeigt und ziehen so wieder Kunden an, die selber wieder Bewertungen schreiben, und Sie somit weiter oben ranken werden.

FĂŒr wen ist Local SEO sinnvoll

  • Restaurant
  • Cafe
  • GeschĂ€fte
  • Ärzte
  • RechtsanwĂ€lte
  • Notare
  • usw…

FĂŒr wen ist es noch sinnvoll: Hingegen vieler Meinungen finden wir, dass Local SEO genau so wichtig ist fĂŒr Dienstleistungsunternehmen, GroßhĂ€ndler oder sonstige Unternehmen, wie z. B.:

  • Bau
  • Großhandel
  • Elektriker
  • Rohrreiniger
  • Raumausstatter
  • Internetanbieter

Quellen

  1. https://t3n.de/news/local-seo-einfuhrung-lokale-460995/
  2. https://t3n.de/news/local-seo-ranking-faktoren-2017-814514/
  3. https://t3n.de/news/lokale-suche-wichtigsten-1127980/
  4. https://www.falstaff.at/nd/seo-optimierung-in-hotellerie-und-gastronomie-1/

Wir kommen zu Ihnen nach

Unverbindliches angbeot einholen

[NEXForms id="9"]